Blog der Praxis Susanna Rauch, Heilpraktikerin (Psychotherapie), Hypnose und Entspannungstherapie, Siegburg

 

 

 

Was ist Meditation?                       

 

 

Meditation ist ein Zustand des Zeit-Habens, der Betrachtung, der Versenkung.

Es ist kein Nachdenken über etwas, sondern ein Kommen und Gehenlassen von Bildern und Gedanken, die im Inneren aufsteigen.

Die inneren Vorgänge werden mit freundlicher Distanz, beobachtend wahrgenommen, ohne sie zu werten. Es entsteht Raum für Neues, der für Stresszustände typische Tunnelblick weitet sich.

 

Der Geist ist ständig in Bewegung, je mehr Wünsche, Erinnerungen und Gedanken in das Feld der bewussten Wahrnehmung gelangen, desto unruhiger und zerstreuter wird der Geist.

Regelmäßige Konzentrationsübungen dienen der bewussten Lenkung der Gedanken und der Befreiung von negativen Gedankeninhalten.

 

Konzentration lässt sich entwickeln, indem man ein bestimmtes Objekt, zum Beispiel der Atem, innere Bilder oder ein Wort in den Brennpunkt der Aufmerksamkeit rückt. Durch intensive Konzentrationsübungen entwickelt sich eine stabile innere Ruhe und Gelassenheit.

 

Achtsamkeit als Meditationsmethode dient der Selbstbeobachtung, der Selbsterforschung und des achtsamen Handelns. In der Achtsamkeit lenkt man die Aufmerksamkeit in den Körper, nimmt Verspannungen wahr, beobachtet den Atem, Körperempfindungen und Denkabläufe. Man lernt Spannungszustände zu unterscheiden und weiß, wie es sich anfühlt, völlig entspannt zu sein.

 

Meditation unterscheidet sich von Entspannungsübungen durch die bewusste Ausrichtung auf eine erweiterte Bewusstseinsebene.

Bewusst oder unbewusst sind alle Menschen auf der Suche nach dem Frieden in ihrer Seele, den die Meditation bringen kann.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare

  • Marita cardué (Mittwoch, 20. Januar 2016 11:50)

    Das ist ein tolles Foto!

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Praxis

Susanna Rauch

Heilpraktikerin (Psychotherapie)

 

Weierstr. 4

53721 Siegburg

 

Tel.: 02241 1696758

Mail:

susanna.rauch@t-online.de

 

Termine nach Vereinbarung

 

Meine Praxis ist eine Privat-

praxis, ich rechne nicht mit den Krankenkassen ab.

 

Auch Termine am Wochenende sind möglich.

 

Verschenken Sie doch mal Entspannung.

Geschenkgutscheine sind erhältlich über

das Kontaktformular.
 

Das Leben ist sinnvoll, wenn es darin Ziele gibt.

Das Leben ist sinnvoll, wenn Menschen das Gefühl haben, wertvoll und wichtig zu sein.

Das Leben ist sinnvoll, wenn es von festen Wertvorstellungen geprägt ist. - Roy Baumeister -

 

 

Was ist Hypnocoaching?

Das ist die hypnotische Arbeit mit Klienten, wenn keine therapeutische Indikation vorliegt. Klassische Anwendungen sind Raucherentwöhnung, Gewichtsreduktion, Blockadenabbau, Stärkung der Persönlichkeit.

 

https://www.arte.tv/de/videos/062230-000-A/die-wunderbaren-kraefte-der-hypnose/?fref=gc&dti=193272487424087

 

Was ist Hypnosetherapie?

Hypnosetherapie findet Anwendung bei Depressionen, Ängsten, psychosomatischen Erkrankungen, Panikattacken, neurotischen Störungen usw.

Die Symptome dürfen nur von Personen mit therapeutischer Zulassung behandelt werden (Heilpraktiker, Psychotherapeuten, Ärzte).

 


E-Mail

Anfahrt