Blog der Praxis Susanna Rauch, Heilpraktikerin (Psychotherapie), Hypnose und Entspannungstherapie, Siegburg

 

 

Winterdepression

Die Stimmung vieler Menschen sinkt wenn die Tage kürzer werden, die Sonne sich oft tagelang nicht wirklich blicken lässt und der Himmel sich grau und wolkenverhangen zeigt.

Die Ursache ist oft Lichtmangel, die saisonal abhängige Depression, auch manchmal Winterblues genannt, kann sich durch

folgende Symptome zeigen:

 

  • Antriebsminderung
  • Stimmungstief
  • Konzentrationsstörung
  • Schlafstörung
  • Hungerattacken
  • Angstzustände
  • Gedächtnisstörung
  • Reizbarkeit

Abhilfe kann Ihnen einen regelmäßigen Aufenthalt an der frischen Luft, Hypnosetherapie und auch der Einsatz eines Lichttherapiegerätes bringen.

 

Bei Verdacht auf eine Winterdepression, ist es ratsam sich folgende Kriterien anzusehen:

 

  • Macht Ihnen düsteres Wetter zu schaffen?
  • Haben Sie Probleme mit dem Schlaf- Wachrhythmus?
  • Sind Sie lichtempfindlich?
  • Sind Sie abhängig von stimulierenden Stoffen (Nikotin, Koffein)
  • Haben die Symptome mit einer Veränderung Ihres Lebensumstandes zu tun? (Umzug, Berufswechsel, weniger im Freien, Augenprobleme)

 

 

 

Was kann ich tun, um mich jetzt einfach schon etwas besser zu fühlen?

 

Eine schwere Krankheit, eine kaputte Beziehung oder ein unbefriedigender Job, das können alles Gründe sein in eine depressive Phase zu gleiten.

Wir neigen in solchen Situationen dazu, uns mehr auf die negativen Dinge zu konzentrieren und nehmen alles was um uns herum funktioniert, nicht mehr wahr. Die Gedanken kreisen um das, was wir nicht mehr haben wollen. Beruhigend könnte sein, sich mit den Gedanken und Erinnerungen die glücklich machten zu beschäftigen. Das könnten Glücksmomente aus der Vergangenheit sein, sich immer wieder mit den schönen, heiteren und aufbauenden Stimmungen zu verbinden, Tag für Tag.

 

Depression ist ein Zusammenspiel von biologischen, psychischen und psychosozialen Aspekten.

Bei depressiven Menschen ist der Cortisolspiegel erhöht. Das Stresshormon Cortisol ist verantwortlich für Appetit, Konzentrationsfähigkeit, Ängstlichkeit und hat Auswirkungen auf den Schlaf. Was auch immer der Auslöser einer Depression ist, es ist kein Zeichen von Schwäche oder Versagen.

 

 

Praxis

Susanna Rauch

Heilpraktikerin (Psychotherapie)

 

Weierstr. 4

53721 Siegburg

 

Tel.: 02241 1696758

Mail:

susanna.rauch@t-online.de

 

Termine nach Vereinbarung

 

Meine Praxis ist eine Privat-

praxis, ich rechne nicht mit den Krankenkassen ab.

 

Auch Termine am Wochenende sind möglich.

 

Verschenken Sie doch mal Entspannung.

Geschenkgutscheine sind erhältlich über

das Kontaktformular.
 

Das Leben ist sinnvoll, wenn es darin Ziele gibt.

Das Leben ist sinnvoll, wenn Menschen das Gefühl haben, wertvoll und wichtig zu sein.

Das Leben ist sinnvoll, wenn es von festen Wertvorstellungen geprägt ist. - Roy Baumeister -

 

 

Was ist Hypnocoaching?

Das ist die hypnotische Arbeit mit Klienten, wenn keine therapeutische Indikation vorliegt. Klassische Anwendungen sind Raucherentwöhnung, Gewichtsreduktion, Blockadenabbau, Stärkung der Persönlichkeit.

 

https://www.arte.tv/de/videos/062230-000-A/die-wunderbaren-kraefte-der-hypnose/?fref=gc&dti=193272487424087

 

Was ist Hypnosetherapie?

Hypnosetherapie findet Anwendung bei Depressionen, Ängsten, psychosomatischen Erkrankungen, Panikattacken, neurotischen Störungen usw.

Die Symptome dürfen nur von Personen mit therapeutischer Zulassung behandelt werden (Heilpraktiker, Psychotherapeuten, Ärzte).

 


E-Mail

Anfahrt