Heilpraktikerin für Psychotherapie, Hypnose- und Entspannungstherapie, im Raum Siegburg, Hennef, Troisdorf und Bonn

 

 

 

 

Was ist Kinesiologie?

 

Kinesiologie ist die Lehre von der Bewegung.

Die Kinesiologie verbindet Prinzipien der traditionellen chinesischen Medizin mit denen der westlichen Heilkunde. Im westlichen Denken und Körperverständnis werden einzelne Körperteile als getrennt voneinander betrachtet. Die östliche Lehre geht von der Einheit des Körpers und der Wechselwirkung seiner Teile untereinander und mit der Umwelt aus.  

Mit Hilfe des Muskeltest werden Energiestörungen aufgespürt und Maßnahmen gefunden, blockierte Energie wieder ins fließen zu bringen.

Kinesiologie ist eine ganzheitliche Methode die Gesundheit zu verbessern, Stress abzubauen und seine Leistungsfähigkeit zu erhöhen.

 

 

 

Wie funktioniert der Muskeltest?

 

 

In der Kinesiologie testet man nicht die Kraft eines Muskels, sondern seine Reaktion. Getestet wird die Fähigkeit des Nervensystems, sich innerhalb von wenigen Sekunden dem Druck des Testers anzupassen.

Der Muskeltest wird eingesetzt um Information vom Körpergedächtnis zu erhalten. Unsere Muskeln und Nerven arbeiten zusammen, deshalb bewirkt eine erregende Emotion eine Veränderung in unserer Muskulatur. Bei positiven Gedanken und Situationen werden Muskeln fester oder stärker, schwächer bei negativen Emotionen und Situationen. Die Muskulatur ist dabei nicht wirklich schwach, sondern es wird die Elektrizität unterbrochen, die durch unsere Nerven strömt.  Mit dem Muskeltest können wir den Zeitpunkt der Situation, die betroffenen Muskeln und die beteiligten Emotionen aufspüren und den damit verbundenen Stress aus dem Körper lösen.



 

 

Bewegung ist das Tor zum Lernen

 

Ist das Motto des amerikanischen Heilpädagogen Dr. Paul Dennison. Ausgehend von den Erkenntnissen der Gehirnforschung (Herz-Hirn-Schnittstelle), der Kinesiologie und Optometrie, entwickelte er ein Programm von einfachen, gezielten Körperübungen. Mit den Übungen werden einzelne Gehirnbereiche aktiviert, Stress vermindert und dadurch die Denkleistung verbessert.

 

Das Übungsprogramm heißt "Brain-Gym" (Gymnastik für das Gehirn).

Die speziellen Bewegungsübungen aktivieren die Gehirnhälften, Augen, Ohren und die beiden Körperhälften. Dadurch verbessert sich die Koordination, die Körperhaltung und die Konzentration.

Da die Übungen Stress mindern und den Umgang damit erleichtern, trägt Brain-Gym auch allgemein zur Gesundheit bei.

 

Der große Vorteil und der Reiz an diesen Übungen ist seine Leichtigkeit und sein Nutzen. Die Übungen können jederzeit durchgeführt werden, um alles, was sie gerade tun, besser zu machen.

Die Übungen sind für Kinder und Erwachsene gleichermaßen geeignet und bieten Unterstützung bei Konzentrationsproblemen, Merkfähigkeitsstörungen und Lese/ Rechtschreibstörungen an.

 

 

Praxis

Susanna Rauch

Heilpraktikerin (Psychotherapie)

 

Weierstr. 4

53721 Siegburg

 

Tel.: 02241 1696758

Mail:

susanna.rauch@t-online.de

 

Termine nach Vereinbarung

 

Meine Praxis ist eine Privat-

praxis, ich rechne nicht mit den Krankenkassen ab.

 

Auch Termine am Wochenende sind möglich.

 

Verschenken Sie doch mal Entspannung.

Geschenkgutscheine sind erhältlich über

das Kontaktformular.
 

Das Leben ist sinnvoll, wenn es darin Ziele gibt.

Das Leben ist sinnvoll, wenn Menschen das Gefühl haben, wertvoll und wichtig zu sein.

Das Leben ist sinnvoll, wenn es von festen Wertvorstellungen geprägt ist. - Roy Baumeister -

 

 

Was ist Hypnocoaching?

Das ist die hypnotische Arbeit mit Klienten, wenn keine therapeutische Indikation vorliegt. Klassische Anwendungen sind Raucherentwöhnung, Gewichtsreduktion, Blockadenabbau, Stärkung der Persönlichkeit.

 

https://www.arte.tv/de/videos/062230-000-A/die-wunderbaren-kraefte-der-hypnose/?fref=gc&dti=193272487424087

 

Was ist Hypnosetherapie?

Hypnosetherapie findet Anwendung bei Depressionen, Ängsten, psychosomatischen Erkrankungen, Panikattacken, neurotischen Störungen usw.

Die Symptome dürfen nur von Personen mit therapeutischer Zulassung behandelt werden (Heilpraktiker, Psychotherapeuten, Ärzte).

 


E-Mail

Anfahrt