Blog der Praxis Susanna Rauch, Heilpraktikerin (Psychotherapie), Hypnose und Entspannungstherapie, Siegburg

 

 

 

 

Das Glück kommt zu denen die lachen.

                                   (Japanische Weisheit)

 

 

Lachen

 

Wer viel lachen kann, ist ein glücklicher Mensch und braucht keine Atemgymnastik. Oder „Lachen ist die beste Medizin“, heißt es. Wer viel lacht, ist meist umgänglich und versöhnlich. Lachen wirkt entspannend, vor allem im Magen- Darm- Bereich, wo es aufgrund der damit verbundenen Zwerchfellbewegung verdauungsfördernd wirken kann.

 

Lachen ist aber auch Entladung von aufgestauter Aggressivität, der psychischen Komponente nicht ausgelebten Stresses, und ist daher bedeutsam für die körperliche, psychische und soziale Gesundheit.

 

Das Immunsystem wird gestärkt, Lebensenergien werden wachgerufen und Endorphine (morphiumähnliche Substanzen) im Körper gebildet, so dass sich das Wohlbefinden steigert und Schmerzen gelindert werden. Lachen ist daher ein Stress- und Lebensbewältigungsmechanismus.

                                                            (das Stress-Lexikon 1998)

 

In diesem Sinne, lach mal wieder, nicht nur über die Anderen, auch über dich selbst. Begegne dem Leben mit einem Lachen auf den Lippen!

 

 

 

 

 

Praxis

Susanna Rauch

Heilpraktikerin (Psychotherapie)

 

Weierstr. 4

53721 Siegburg

 

Tel.: 02241 1696758

Mail:

susanna.rauch@t-online.de

 

Termine nach Vereinbarung

 

Meine Praxis ist eine Privat-

praxis, ich rechne nicht mit den Krankenkassen ab.

 

Auch Termine am Wochenende sind möglich.

 

Verschenken Sie doch mal Entspannung. Sprechen Sie mich einfach darauf an.

 

Was ist Intuition?

Hören ohne Ohren

Sehen ohne Augen

Verstehen ohne Denken

Wissen ohne Beweise

Fühlen ohne Berührung

Handeln ohne Gewißheit   

 

Was ist Hypnocoaching?

Das ist die hypnotische Arbeit mit Klienten, wenn keine therapeutische Indikation vorliegt. Klassische Anwendungen sind Raucherentwöhnung, Gewichtsreduktion, Blockadenabbau, Stärkung der Persönlichkeit.

 

Was ist Hypnosetherapie?

Hypnosetherapie findet Anwendung bei Depressionen, Ängsten, psychosomatischen Erkrankungen, Panikattacken, neurotischen Störungen usw.

Die Symptome dürfen nur von Personen mit therapeutischer Zulassung behandelt werden Heilpraktiker (Psychotherapie), Psychotherapeuten, Ärzte.

 


E-Mail

Anfahrt